Im Fokus

Sonova-GV zeigt Unstimmigkeiten auf

Die Aktien des Hörgeräteherstellers steigen und steigen. Dennoch gibt es Unruhe im Aktionariat.
Andreas Kälin
Die Meinung

Anschnallen – die Achterbahnfahrt beginnt bald

Die Weltwirtschaft kühlt sich ab, und das nicht bloss wegen des sino-amerikanischen Handelsdisputs. Gleichzeitig wird das Anlagekapital durch die Zinspolitik der Notenbanken in die Aktienmärkte getrieben. Das stellt Investoren vor grosse Herausforderungen.
Felix W. Zulauf
Im Fokus

In welchen Aktien Enttäuschungen lauern

Halbleiterunternehmen sind prädestiniert, schlechte Halbjahresergebnisse zu liefern, ebenso Automobilzulieferer. Warum genau das Einstiegschancen eröffnet und wo Enttäuschungen richtig wehtun.
Ruedi Keller
Das Interview

«Die Mehrheit der Einnahmen wird künftig das Kartengeschäft liefern»

Robert Oudmayer, CEO von Cembra Money Bank, will das Kreditkartengeschäft zum Hauptertragspfeiler ausbauen und plant, ins Geschäft mit Unternehmenskrediten vorzustossen.
Ruedi Keller
Technische Analyse

Der Swiss Market Index steht vor einer schwierigen Woche

Die Freude über den Test der 10'000er-Marke im SMI wird nicht lange anhalten. Die Indikatoren zeigen für diese Woche wieder Abwärtspotenzial. Neues Ziel ist die alte Widerstandsmarke bei 9'800. Unter den Indexkomponenten fällt Richemont auf.
Christoph Geyer
The Big Picture

Melt-Up oder Melt-Down

Der wöchentliche Blick auf die Grosswetterlage in der Weltwirtschaft und an den Finanzmärkten.
Mark Dittli
Im Fokus

Nährt das Fed die nächste Blase?

Der Zinserhöhungszyklus ist bereits wieder zu Ende. Die Börsen freut es, aber die Gefahr von Übertreibungen nimmt zu.
Sandro Rosa
highlights
Auf dem Radar

Von Preisblasen, der Globalisierung, einem neuen Währungskrieg und der amerikanischen Opioid-Krise

The Market präsentiert eine Auswahl an Texten, die uns in dieser Woche aufgefallen sind - und gefallen haben.
Sandro Rosa
Die Meinung

Die Summe aller Ängste oder was die Bond-Blase treibt

Ein starker Dollar macht Treasuries zu einer attraktiven Wette für ausländische Anleger. Was aber, wenn der Greenback schwächer wird?
Louis-Vincent Gave
Im Fokus

Die Argumente für eine Übernahme von Julius Bär

Der Aktienkurs der Privatbankgruppe bewegt sich seit zehn Jahren seitwärts. Doch mit ihrer Grösse, ihrer Position in Asien sowie ihrem nicht ausgeschöpften Margenpotenzial ist Bär eine attraktive Übernahmekandidatin. Signifikante Synergien locken.
Mark Dittli
Das Interview

«Partners Group ist eine interessante Short-Idee»

Crispin Odey, Gründer von Odey Asset Management, sieht die grössten Exzesse im Bereich Private Equity. Er erklärt, warum der Bärenmarkt für Aktien begonnen hat und warum er nicht in Technologietitel wie Alphabet und Facebook investiert.
Gregor Mast
Hinter der Headline

Das Fed hat wenig Raum für das nächste Zinsmanöver

Nach der Sitzung vom Mittwoch rechnen die Märkte fest damit, dass die US-Notenbank die Geldpolitik bereits Ende Juli lockert. Anders als in früheren Zyklen hat sie dieses Mal viel weniger Bewegungsfreiheit. Es könnte daher gleich zu einem aggressiveren Zinsschritt kommen.
Christoph Gisiger