Im Fokus

Der Reiz von Gold

Der zunehmende Risikoappetit der Anleger hat dem Goldpreis den Wind aus den Segeln genommen. Während die Aktienmärkte seit Anfang 2019 haussieren, notiert Gold leicht im Minus. Mittelfristig hellen sich die Aussichten allerdings auf.
Sandro Rosa
Die Meinung

Die Dekodierung der Zukunft

Künstliche Intelligenz (KI) wird unser Leben radikal verändern. Sechs Thesen zur Zukunft.
Karin Frick
Grafik der Woche

China wird schon bald Kapital aus dem Ausland benötigen

Die Leistungsbilanz der zweitgrössten Volkswirtschaft der Welt könnte bald in ein Defizit rutschen. Das hätte erhebliche Konsequenzen an den Währungs- und Bondmärkten.
Mark Dittli
Technische Analyse

Die Situation für den Swiss Market Index spitzt sich zu

Die angespannte Lage der technischen Indikatoren hat sich letzte Woche weiter verschärft. Der Widerstand bei ca. 9600 Punkten konnte erneut nicht überwunden werden. Würde der SMI jetzt noch nach oben ausbrechen, wäre das eine Überraschung.
Christoph Geyer
Das Interview

«Die US-Notenbank wird schon bald die Zinsen senken müssen»

Chen Zhao, Gründer der Research-Boutique Alpine Macro und langjähriger Chefstratege von BCA Research, sieht die Finanzmärkte an einer wichtigen Wegscheide. Damit die Aktienkurse weiter steigen können, muss das Fed die Zinsen senken, und der Dollar muss schwächer werden.
Mark Dittli
The Big Picture

Die Hoffnungen ruhen auf China

Der wöchentliche Blick auf die Grosswetterlage in der Weltwirtschaft und an den Finanzmärkten
Mark Dittli
highlights
Im Fokus

Was vom Umbau der Credit Suisse bleibt

Tidjane Thiam hat die Grossbank in einer dreijährigen Restrukturierung neu positioniert. Die Bank scheint stabilisiert, ein Gewinnsprung zeichnet sich ab. Doch die weitere Entwicklung wird nun vom Marktgang abhängen. Denn die Selbsthilfemechanismen sind weitgehend erschöpft.
Ruedi Keller
Auf dem Radar

Was wir gerne gelesen haben – Woche 16

Die Redaktion von The Market präsentiert eine Auswahl an Texten, die ihr in dieser Woche aufgefallen sind - und gefallen haben.
Sandro Rosa
Die Meinung

Wann es sich lohnt, Contrarian zu sein

Übertreibungen eröffnen Chancen für antizyklisches Investieren. Damit sich die Strategie lohnt, müssen mehrere Kriterien erfüllt sein. Ob das derzeit der Fall ist?
Alfons Cortés
Im Fokus

Die US-Börse bietet viele günstige Qualitätsaktien

The Market sucht am amerikanischen Aktienmarkt nach Unternehmen, die trotz hoher Qualität günstig sind. Die Auswahl fällt überraschend gross aus.
Gregor Mast
Mister Market

Temenos und der schmerzhafte Abschied

Der Genfer Hersteller von Bankensoftware übertrifft einmal mehr die Erwartungen. Die Entwicklung des Aktienkurses lässt keine Wünsche offen. Trotzdem ziehen Wolken auf.
Mark Dittli