Hinter der Headline

Das Wichtigste am Morgen

Die Börsen in Asien tendieren uneinheitlich. In Europa geben die Futures-Märkte nach. Der SMI dürfte leichter in den Handel starten. Datacolor kürzt die Dividende.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien

  • Nikkei 225 (Tokio): +0,4% 🟢
  • Hang Seng (Hongkong): unv.
  • CSI 300 (China): -0,2% 🔴
  • Kospi (Seoul): -0,2% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): -0,4% 🔴
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,1% 🟢
  • S&P 500 (Montag): +1,2% 🟢
  • Nasdaq 100 (Montag): +0,6% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50: -0,4% 🔴

Rohstoffe

  • Gold: 1889.45 $ je Unze, +0,1% 🟢
  • Silber: 24.66 $ je Unze, -0,5% 🔴
  • Öl (Brent): 44.35 $ je Fass, +1,1% 🟢

Alle Märkte Stand 8:05 Uhr MEZ.

Vorbörse Schweiz 📈 Stand 8:05 Uhr

SMI -0,28% SMIM -0,23%
ABB -0,4% CS -0,4% Lonza -0,2% Nestlé -0,2% Novartis -0,3% Richemont -0,3% Roche -0,2% UBS -0,4% Zurich -0,3%
Cosmo +1,3% SFS +2,8% Valora -3,7%

Vorbörse Deutschland 📈 Stand 8:10 Uhr

Dax -0,2%
Adidas -0,7% Allianz -0,3% BASF -0,4% Bayer +0,6% Daimler -0,9% Deutsche Bank +0,1% Deutsche TK +0,7% Linde -0,9% Merck -0,7%
Münchener Rück -0,9% SAP -0,2% VW -0,3%

Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Datacolor meldet für das Geschäftsjahr 2019/20 einen Umsatzrückgang von 23% auf 61 Mio. $. Der operative Gewinn (Stufe Ebit) sinkt auf 0,3 Mio. $, nach 5,6 Mio. $ im Vorjahr. Unter dem Strich resultiert ein Verlust von 0,6 Mio. $ Die Dividende soll von 15 auf 7 Fr. pro Aktie gekürzt werden. Für das laufende Rechnungsjahr gibt der Farbmetrik-Spezialist keine konkrete Prognose ab.
  • Der Geschäftsgang von SFS erholt sich. Der Metallverarbeiter stellt für das zweite Halbjahr neu eine «signifikante Verbesserung» des operativen Gewinns in Aussicht. Der Ebit soll sich demnach auf 180 bis 200 Mio. Fr. belaufen. Für den Umsatz werden neu 1,63 bis 1,68 Mrd. Fr. erwartet. Im ersten Semester sanken die Einnahmen 11% auf 774 Mio. Fr., der Ebit verringerte sich um gut 30% auf 71 Mio. Fr.
  • Valora hat erfolgreich Aktien zum Bruttoerlös von rund 70 Mio. Fr. platziert. Die Anzahl ausgegebener Titel steigt dadurch um 10%. Der Kioskbetreiber will die Einnahmen aus der Aktienemission unter anderem zur Tilgung von Schulden nutzen.
  • Cosmo Pharmaceuticals hat in Japan die Zulassung für den Wirkstoff Eleview erhalten, der bei Endoskopie-Untersuchungen eingesetzt wird.
  • Richemont hält eine ausserordentliche GV ab. Zu den Traktanden gehört die Schaffung von bedingtem Aktienkapital.
  • In Sachen Konjunkturdaten stehen am Nachmittag die Zahlen zur US-Industrieproduktion im Oktober sowie zur Umsatzentwicklung im amerikanischen Detailhandel an.
  • Nun also doch: Tesla wird in den S&P 500 aufgenommen. Die Aktien des Elektroautoherstellers werden am 21. Dezember erstmals im US-Leitindex vertreten sein. Zum aktuellen Stand dürfte Tesla zu den zehn Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung im Index zählen. Spekulationen über eine Mitgliedschaft im S&P 500 endeten im September zunächst mit einer Enttäuschung.
  • Mit Kalifornien verschärft auch der grösste US-Gliedstaat die Lockdown-Massnahmen zur Eindämmung der Pandemie.

Kalender

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities