Das Wichtigste am Morgen

Die Börsen in Asien tendieren tiefer. Auf der Stimmung lasten Presseberichte, wonach die USA planen, bis zu 80 chinesische Unternehmen auf eine Schwarze Liste zu setzen.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien

  • Nikkei 225 (Tokio): -0,16% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): -0,95% 🔴
  • CSI 300 (China): -0,35% 🔴
  • Kospi (Seoul): +0,1% 🟢

USA

  • S&P 500 (Futures): -0,1% 🔴
  • Nasdaq 100 (Futures): -0,2% 🔴
  • S&P 500 (Donnerstag): +0,6% 🟢
  • Nasdaq 100 (Donnerstag): +0,7% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): -0,2% 🔴

Rohstoffe

  • Gold: 1881.70 $ je Unze, -0,2% 🔴
  • Silber: 25.78 $ je Unze, -1,2% 🔴
  • Öl (Brent): 51.33 $ je Fass, -0,3% 🔴

Alle Märkte Stand 08:10 Uhr MEZ

Vorbörse Schweiz 📈 Stand 08:05 Uhr

SMI -0,25% SMIM -0,25%
ABB -0,4% CS -0,3% Lonza -0,2% Nestlé -0,2% Novartis -0,3%
Roche -0,2% SGS -0,2% Sika +0,2% UBS -0,4% Zurich -0,3%
Adecco +0,3% Bobst +1,3% Landis+Gyr +0,8% U-Blox -0,2%

Vorbörse Deutschland 📈 Stand 08:10 Uhr

Dax -0,3%
Adidas -0,4% Allianz -0,4% BASF -0,4% Bayer -0,3% Daimler -0,8% Deutsche Bank -0,5% Deutsche TK 0,o% Linde +0,1% Merck -0,4%
SAP 0,0% VW -0,5%

Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Auf der Stimmung lasten Presseberichte, wonach die USA planen, bis zu 80 chinesische Unternehmen auf eine Schwarze Liste zu setzen. 
  • Die britische Übernahmekommission hat die Frist, ein Übernahmeangebot von U-Blox für die britische Telit vorzulegen, bis zum 18. Januar verlängert. Ursprünglich hatte U-Blox bis heute Zeit, ein verbindliches Angebot vorzulegen oder die Übernahmebemühungen zu beenden.
  • Sika beteiligt sich zu einem nicht genannten Betrag an der amerikanischen Cidra Concrete Systems, mit der der Bauchemiekonzern seit 2019 eine Partnerschaft hat.
  • Implenia veräussert die Tüchler Ausbau GmbH in Österreich an eine Gesellschaft, die zu 50% der Kalea Holding von Christoph Kurtz und zu 50% dem aktuellen Geschäftsführer, Philipp Horvath, gehört.
  • Hochdorf verkauft die Marbacher Ölmühle an ein deutsches Family Office. Der Verkauf ist Teil der strategischen Fokussierung auf die Geschäftsbereiche Baby Care und Dairy Ingredients.
  • Bobst und SEI Laser vereinen die Kräfte, um die Entwicklung von digitalen Laserschneidlösungen für die Etiketten- und Verpackungsindustrie voranzutreiben. Sobald alle erforderlichen Genehmigungen vorliegen würden, werde Bobst mehr Informationen bekanntgeben.
  • Bobst übernimmt die verbleibenden 49.9% der Mouvent, um die Entwicklung seines Druckportfolios zu verstärken. Im Juni 2017 erwarb Bobst 50.1% von Radex, um das Start-up-Unternehmen, das auf den digitalen Inkjetdruck spezialisiert ist, weiterzuentwickeln.
  • Zehnder reduziert im zweiten Halbjahr den Covid-19-bedingten Rückgang des Umsatzes. Für das Gesamtjahr rechnet das Management mit einem Umsatz im Bereich von 613 bis 618 Mio. €, was noch einem Rückgang von 4 bis 5% entspricht, und einem operativen Ergebnis (Ebit) von 49 bis 51 Mio. € (Vorjahr 42.1 Mio. €). Das 2018 angekündigte Mittelfristziel einer Ebit-Marge von 8% sei  in Griffweite.
  • Landis+Gyr kündigt eine Partnerschaft mit Google Cloud an, um gemeinsam Cloud-basierte Energiemanagement-Lösungen für «Smart Infrastructure» und «Smart Cities» zu entwickeln. Es soll Energieversorgungsunternehmen ermöglichen, das Stromnetz mit mehr Visibilität zu steuern und die Endverbraucher zu befähigen, Energie auf informiertere und nachhaltigere Weise zu nutzen.
  • Die BLKB ernennt per 1. August Luca Pertoldi zum CFO und Geschäftsbereichsleiter Finanz- und Riskmanagement. Zudem will die Kantonalbank ein schweizweites digitales und nachhaltiges Finanzdienstleistungsunternehmen aufbauen, das von der Staatsgarantie des Kantons Basel-Landschaft losgelöst ist. Die Einheit soll weitere Beteiligungs- und Vertriebspartner umfassen und im ersten Halbjahr 2022 starten.
  • Cosmo Pharmaceuticals gibt die Pensionierung des COO Giuseppe Cipriano auf das Jahresende hin bekannt. Entgegen der ursprünglichen Ankündigung wird er nicht Chief People Officer werden. Diese Position wird Biagio Viganò übernehmen.

Kalender

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities