Das Wichtigste am Morgen

Asien startet uneinheitlich in die neue Woche. Die Futures für den Nasdaq steigen, die Schweizer Börse startet dank Roche marginal im Plus. Die türkische Lira bricht ein.

The Market
Merken
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): -2,1% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): -0,3% 🔴
  • CSI 300 (China): +1% 🟢
  • Kospi (Seoul): -0,1% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): –0,3% 🔴 
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,3% 🟢
  • S&P 500 (Freitag): –0,1% 🔴
  • Nasdaq 100 (Freitag): +0,6% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): -0,3% 🔴
  • FTSE 100 (Futures): -0,4% 🔴
  • Dax (Futures): -0,3% 🔴

Rohstoffe

  • Gold: 1732 $ je Unze, –0,5% 🔴
  • Silber: 25.59 $ je Unze, –1,5% 🔴
  • Öl (Brent): 64.19 $ je Fass, –0,5% 🔴

Alle Kurse Stand 09:10 Uhr MEZ

Vorbörse Schweiz von 8:00 bis 8:45 Uhr

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Vorbörse Deutschland von 7:00 bis 8:45 Uhr

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Die Rendite zehnjähriger Treasury Notes fällt im Handel in Tokio leicht auf 1,68%.
  • Die türkische Lira bricht nach der Absetzung des Notenbankgouverneurs Naci Agbal durch Präsident Erdogan um 15% ein.
  • AstraZeneca hat die Resultate der Phase-III-Studie mit dem Covid-Impfstoff in den USA publiziert: Demnach hat das Vakzin eine Wirksamkeit von 79%. Die Wirksamkeit gegen schwere Verläufe und Todesfälle sei 100%. Sicherheitsrisiken seien keine festgestellt worden. An der Studie haben mehr als 30'000 Testpersonen teilgenommen.
  • Credit Suisse: CEO Thomas Gottstein sagte in einem Interview mit Bloomberg TV, eine Abspaltung der Division Asset Management im Rahmen einer Holdingstruktur sei denkbar.
  • Roche hat in einer Phase-III-Studie mit Tecentriq zur Behandlung von Lungenkrebs erfreuliche Resultate erzielt.
  • Die Beteiligungsgesellschaft HBM Healthcare Investments profitiert vom Börsengang der zwei Beteiligungen Instil Bio und Connect Biopharma in den USA. Die Titel der beiden Firmen legten am Freitag, dem ersten Handelstag, kräftig zu. Die Börsengänge haben gemäss HBM den inneren Wert (NAV) der HBM-Aktie um 1,5% auf 4.55 Fr. nach oben getrieben.
  • Karen Hale wird neue Chefjuristin von Novartis und Nachfolgerin von Shannon Thyme Klinger, die am 15. März zurückgetreten war. Hale war zuvor stellvertretende Chefjuristin des US-Gesundheitskonzerns AbbVie.
  • Relief Therapeutics hat einen Vertrag mit Acer Therapeutics zur weltweiten Entwicklung und Vermarktung des Medikaments Acer-001 abgeschlossen. Für die Beteiligung und Gebietsrechte zahlt Relief potenziell bis zu 36 Mio. $ an Acer.
  • Die Schweizerische Nationalbank hat 2020 Fremdwährungen in Höhe von 110 Mrd. Fr. erworben, verglichen mit 13,2 Mrd. im Vorjahr.

Ex Dividende

Ex Dividende handeln heute:

  • DKSH (1.95 Fr.)
  • BB Biotech (3.60 Fr.)
  • CPH (1.80 Fr.)

Wichtige Konjunkturindikatoren und Ereignisse von dieser Woche:

  • Dienstag: Der Fed-Vorsitzende Powell spricht vor dem Kongress.
  • Mittwoch: Die Bank of Japan legt die Minutes vor. In Europa und den USA werden die vorläufigen Einkaufsmanagerindizes (PMI) veröffentlicht. Die EU veröffentlicht zudem den Index der Konsumentenstimmung, die USA die Bestellungen für langlebige Güter. Powell spricht erneut vor dem Kongress.
  • Donnerstag: Die SNB fällt den Zinsentscheid und gibt ihre geldpolitische Lagebeurteilung ab. Das KOF macht die Frühlingsprognose. Die USA legen die Entwicklung des Bruttoinlandprodukts im vierten Quartal vor sowie die Neuanträge auf Arbeitslosenunterstützung.
  • Freitag: Deutschland bringt das IFO-Stimmungsbarometer. In den USA wird der Michigan Consumer Sentiment Index veröffentlicht.

Kalender

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities

Mit freundlicher Genehmigung von Mirabaud Securities