Das Wichtigste am Morgen

Asien startet uneinheitlich in die neue Woche. Die Detailhandelsverkäufe in China enttäuschen. Die Schweizer Börse handelt mit leichten Gewinnen. Artisan meldet eine Beteiligung von 3% an Comet, DKSH kauft in Australien zu.

The Market
Merken
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): –0,9% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): +0,7% 🟢
  • CSI 300 (China): +1,4% 🟢
  • Kospi (Seoul): –0,6% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): –0,1% 🔴
  • Nasdaq 100 (Futures): -0,2% 🔴
  • S&P 500 (Freitag): +1,5% 🟢
  • Nasdaq 100 (Freitag): +2,3% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): +0,4% 🟢
  • FTSE 100 (Futures): +0,1% 🟢
  • Dax (Futures): +0,1% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1854 $ je Unze, +0,6%🟢
  • Silber: 27.72 $ je Unze, +1,1% 🟢
  • Öl (Brent): 68.77 $ je Fass, +0,1% 🟢

Alle Kurse Stand 09:10 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Vorbörse Deutschland von 7:00 bis 8:45 Uhr

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Industrieproduktion in China stieg im April im Vergleich zum Vorjahr um 9,8%. Die Detailhandelsverkäufe legten im Jahresvergleich um 17,7% zu – deutlich weniger als die von Ökonomen erwarteten 25%. Die Anlage-Investitionen (fixed-asset investment) stiegen in den ersten vier Monaten des Jahres um 19,9%.
  • Singapur und Taiwan kämpfen mit Lockdown-Massnahmen gegen neue, lokale Covid-Ausbrüche. Auf Taiwan wurden innerhalb von drei Tagen 415 neue Fälle gemeldet. Der Taiex in Taipeh büsst heute Montag knapp 4% ein.
  • Der Preis von Bitcoin ist unter 45'000 $ gefallen. Tesla-Chef Elon Musk hatte am Wochenende auf Twitter angedeutet, der Elektroautokonzern könnte seine im Januar erworbenen Bitcoin-Bestände wieder verkaufen. Am Montagmorgen meldete Musk über Twitter sodann wieder, Tesla habe keine Bitcoins verkauft.
  • Swiss Life legt den langjährigen Rechtsstreit um die sogenannten Wrapper-Versicherungen in den USA mit einer Zahlung von 77,4 Mio. $ bei.
  • DKSH expandiert in Australien und übernimmt einen Anteil von 70% an der auf das Outsourcing von Aussendienst-Services im Gesundheitswesen spezialisierten Hahn Healthcare. Für den Erwerb der restlichen 30% hat DKSH eine über drei Jahre laufende Option. Angaben zum Preis werden keine gemacht. Die Akquisition leiste aber von Beginn weg einen Beitrag zur Steigerung des Gewinns.
  • Der amerikanische Value-Fonds Artisan Partners meldet eine Beteiligung von 3,19% an Comet. Artisan ist in der Schweiz bereits als Aktionär von ABB, Holcim, Lonza, UBS und Idorsia bekannt.
  • Evolva sichert sich neue Mittel: Die Investmentgesellschaft Nice & Green wird bis Ende 2022 maximal 20 Mio. Fr. in Form einer Wandelanleihe in das Biopharmaunternehmen investieren.
  • Kuros Biosciences erhält eine Meilensteinzahlung in Höhe von 4 Mio. $ vom Partner Checkmate Pharmaceuticals.
  • Beim Börsengang von Montana Aerospace vom vergangenen Mittwoch wurde die Greenshoe-Option vollständig ausgeübt. Sie entsprach 2’573’099 Aktien zu einem Preis von 25.65 Fr. pro Aktie.

Ex Dividende

Ex Dividende handeln in der Schweiz heute:

  • Galenica (1.80 Fr.)
  • Partners Group (27.50 Fr.)

Kalender


Dividendenkalender

Quelle: Mirabaud Securities

Quelle: Mirabaud Securities