Hinter der Headline

Das Wichtigste am Morgen

Die chinesische Zentralbank belässt die Zinsen unverändert, Europas Börsen eröffnen mit Avancen. Der Reisedetailhändler Dufry leidet weiterhin unter der Pandemie.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): +0,2% 🟢
  • Hang Seng (Hongkong): -0,5% 🔴
  • CSI 300 (China): +0,2% 🟢
  • Kospi (Seoul): -0,3% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): -0,1% 🔴
  • Nasdaq 100 (Futures): -0,1% 🔴
  • S&P 500 (Mittwoch): –0,3% 🔴
  • Nasdaq 100 (Mittwoch): +0,2% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): +0,6% 🟢
  • FTSE 100 (Futures): +0,8% 🟢
  • Dax (Futures): +0,6% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1873 $ je Unze, +0,2% 🟢
  • Silber: 27.8 $ je Unze, +0,1% 🟢
  • Öl (Brent): 66.9 $ je Fass, +0,3% 🟢

Alle Kurse Stand 9:00 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Vorbörse Deutschland von 7:00 bis 8:45 Uhr

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Die People's Bank of China belässt die Zinsen unverändert.
  • Die EZB-Chefin Christine Lagarde hält eine Rede.
  • In den USA werden die Neuanträge auf Arbeitslosenunterstützung publiziert.
  • Von Januar bis März hat der Reisedetailhändler Dufry einen Umsatz von 460,3 Mio. Fr. erzielt. Das entspricht einem Rückgang von 68% im Vergleich zum ersten Quartal 2020. Wegen der anhaltenden Pandemie leiden die Verkäufe in den Duty-Free-Läden des Unternehmens. Angesichts der anhaltenden Unsicherheit verzichtet Dufry auf eine Guidance für das Gesamtjahr.
  • Das Biotech-Unternehmen Santhera emittiert 2,56 Millionen neue Aktien. Sie sollen zu Finanzierungszwecken verwendet werden.
  • Das Technologieunternehmen Ascom hat von einem bestehenden Kunden in Finnland einen Auftrag über 1,2 Mio. Fr. erhalten. Ascom soll die Kommunikationsinfrastuktur in einem neuen Spital einrichten.
  • Die Beteiligungsgesellschaft New Value erhöht ihr Kapital um 34,2 Mio. Fr. Das Aktienkapital beläuft sich neu auf 34,52 Mio. Fr. (zuvor: 0,33 Mio. Fr.). Mit dem gleichzeitig geänderten Anlagereglement wird sich New Value künftig prioritär an privaten «Unternehmen im Bereich von digitalen Geschäftsmodellen» beteiligen.
  • Genentech, die Tochter des Pharmakonzerns Roche, meldet positive Resultate zum Krebsmittel Tecentriq. Es verlängere das Leben von Patienten mit sogenannt PD-L1-positivem, resezierbarem Lungenkrebs im Frühstadium markant.
  • Roche hat für das Medikament Evrysdi von der Schweizer Arzneimittelbehörde Swissmedic die Zulassung erhalten. Die Arznei wird gegen spinale Muskelatrophie verwendet.
  • Der Pharmakonzern Novartis wird an der Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology neue Studienresultate zu Medikamenten gegen Prostata- und Brustkrebs vorstellen.
  • Obseva hat für sein Medikament Yeslty (Linzagolix) zusätzliche Resultate des Phase-III-Programms «Primrose» veröffentlicht. Das Biotech-Unternehmen bereitet Zulassungsanträge für das Medikament in Europa und den USA vor. Es wird zur Behandlung von Uterusmyomen eingesetzt.

Kalender


Dividendenkalender

Quelle: Mirabaud Securities

Quelle: Mirabaud Securities