Das Wichtigste am Morgen

Der Nasdaq steigt auf ein Rekordhoch, die Börsen in Asien handeln zum Wochenausklang uneinheitlich. Die Schweizer Börse handelt mit leichten Gewinnen. Bobst meldet einen aussergewöhnlich starken Bestellungseingang.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): –o,2% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): +0,8% 🟢
  • CSI 300 (China): +0,1% 🟢
  • Kospi (Seoul): +0,1% 🟢

USA

  • S&P 500 (Futures): +0,1% 🟢
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,2% 🟢
  • S&P 500 (Donnerstag): unverändert
  • Nasdaq 100 (Donnerstag): +1,3% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): unverändert
  • Dax (Future): unverändert 
  • FTSE 100 (Future): unverändert

Rohstoffe

  • Gold: 1785 $ je Unze, +0,7% 🟢
  • Silber: 26.15 $ je Unze, +0,9% 🟢
  • Öl (Brent): 72.60 $ je Fass, –0,7% 🔴

Alle Kurse Stand 09.10 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Vorbörse Deutschland von 7:00 bis 8:45 Uhr

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Die Bank of Japan hält an ihrer extrem lockeren Geldpolitik fest. Zugleich wird ein Hilfsprogramm für Unternehmen verlängert, die von der Pandemie besonders stark betroffen sind.
  • Der Verpackungsmaschinenhersteller Bobst meldet einen guten Start ins Jahr 2021 mit einem «aussergewöhnlich starken» Auftragseingang. Das Westschweizer Unternehmen erwartet nun im ersten Halbjahr 2021 einen Umsatz von rund 650 Mio. Fr. (Vorjahr 524 Mio.) und ein positives Betriebsergebnis (Ebit).
  • Die Industriegruppe SFS übernimmt in Dänemark das auf Befestigungslösungen für Gebäudehüllen spezialisierte Unternehmen Jevith A/S. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.
  • Die Aktien des dänischen Softwareherstellers Trifork werden ab dem 28. Juni an der SIX Swiss Exchange gehandelt. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens, dessen Aktien auch an der Börse Kopenhagen kotiert sind, beläuft sich derzeit auf rund 3,55 Mrd. Dänische Kronen oder rund 522 Mio. Fr.

Kalender


Dividendenkalender

Quelle: Mirabaud Securities

Quelle: Mirabaud Securities