Das Wichtigste am Morgen

Die asiatischen Börsen geben nach. Der SMI eröffnet fester. Die Futures auf die US-Märkte stehen unverändert. Schweiter steigert den Gewinn im ersten Semester kräftig, dämpft aber die Erwartungen für das Gesamtjahr.

The Market
Drucken

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): -1% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): -0,9% 🔴
  • CSI 300 (China): -0,7% 🔴
  • Kospi (Seoul): -1,2% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): unverändert
  • Nasdaq 100 (Futures): unverändert
  • S&P 500 (Donnerstag): +0,3% 🟢
  • Nasdaq 100 (Donnerstag): +0,4% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): -0,1% 🔴
  • Dax (Futures): -0,1% 🔴
  • FTSE 100 (Futures): +0,1% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1757 $ je Unze, +0,3% 🟢
  • Silber: 23.33 $ je Unze, +0,9% 🟢
  • Öl (Brent): 70.81 $ je Fass, –0,7% 🔴

Alle Kurse Stand 07:55 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Schweiter steigerte im ersten Semester den Umsatz um 12% auf 626,4 Mio. Fr. Der operative Gewinn auf Stufe Ebitda stieg 15% auf 77,8 Mio. Fr. Der Gewinn erhöhte sich um 29% auf 45,5 Mio. Fr. Für das zweite Semester erwartet das Management trotz anhaltenden Herausforderungen beim Rohmaterial und der Logistik einen positiven Geschäftsverlauf. Der Gewinn werde allerdings das ausserordentlich starke Vorjahresniveau nicht erreichen.
  • Ina Invest schliesst das erste Halbjahr mit einem Betriebsergebnis auf Stufe Ebit von 3,1 Mio. Fr. und einem Gewinn von 2,9 Mio. Fr. ab. Der Mieterfolgt betrug 1,4 Mio. Fr. Der Erfolg aus der Neubewertung von Renditeliegenschaften macht 3,8 Mio. Fr. aus. Insgesamt ist der Wert des Immobilienportfolios um 19 Mio. auf 385 Mio. Fr. gestiegen.
  • Credit Suisse beantragt, an einer auf den 1. Oktober einzuberufenden ausserordentlichen Generalversammlung Axel P. Lehmann sowie Juan Colombas als neue nicht exekutive Mitglieder in den Verwaltungsrat zu wählen. Der frühere UBS-Banker Lehmann soll Vorsitzender des Risikokomitees werden. Colombas ist seit 2020 nicht exekutives Verwaltungsratsmitglied sowie Mitglied des Audit Committee und des Risk Committee der ING Group. Die Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung werde in den kommenden Wochen publiziert.
  • Meyer Burger meldet, dass fehlende, für den plangemässen Hochlauf der Fabriken notwendige Standardkomponenten die Inbetriebnahme der Fabriken um einige Wochen verzögern würde und die volle Produktionskapazität nicht wie geplant per Ende August erreicht werde. Mit den betroffenen Kunden sollen individuelle Lösungen für die Auslieferung bestellter Module gefunden werden. Das langsamere Hochlaufen der Fertigungskapazität habe keinen Einfluss auf die Transformation des Geschäftsmodells und die publizierte Guidance. Die Resultate zum ersten Halbjahr 2021 publiziert Meyer Burger am 19. August.

Kalender

Quelle: Mirabaud

Quelle: Mirabaud