Hinter der Headline

Das Wichtigste am Morgen

Die asiatischen Börsen notieren leicht schwächer. Europa eröffnet positiv. Im Fokus stehen China Evergrande und das heutige Treffen der US-Notenbank. Die Medmix-Aktien kommen zu 37 bis 47 Fr. an die Börse.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): –0,7% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): geschlossen (Feiertag)
  • CSI 300 (China): -0,7% 🔴
  • Kospi (Seoul): geschlossen (Feiertag)
  • Sydney (S&P/ASX 200): +0,3% 🟢

USA

  • S&P 500 (Futures): +0,6% 🟢
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,4% 🟢
  • S&P 500 (Dienstag): –0,1% 🔴
  • Nasdaq 100 (Dienstag): +0,1% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): +1,1% 🟢
  • Dax (Futures): +0,8% 🟢
  • FTSE 100 (Futures): +1,1% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1778.8 $ je Unze, +0,2% 🟢
  • Silber: 22.82 $ je Unze, +1,4% 🟢
  • Öl (Brent): 75.51 $ je Fass, +1,6% 🟢

Alle Kurse Stand 09:10 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Der wankende Immobilienriese China Evergrande hat offenbar eine Lösung für den morgen fälligen Coupon gefunden. Der unklare Wortlaut der Mitteilung verunsichert die Märkte aber mehr, als er sie beruhigt.
  • Die Bank of Japan und die People's Bank of China belassen die Zinsen unverändert.
  • Auch die US-Notenbank fällt ihren Zinsentscheid. Mit Spannung wird erwartet, ob sich Fed-Chef Jerome Powell zur Drosselung der Anleihenkäufe äussert.
  • In der Eurozone wird die Konsumentenstimmung publiziert.
  • Die SNB veröffentlicht das Quartalsheft.
  • Sulzer hat die Preisspanne für die Medmix-Aktien bei 37 bis 47 Fr. festgelegt. Der endgültige Preis wird voraussichtlich am 30. September bekanntgegeben, erster Handelstag ist der 1. Oktober.
  • Roche führt drei molekulare PCR-Tests zum Nachweis von Atemwegserkrankungen ein.
  • Zurich Insurance arbeitet künftig mit dem kanadischen Insurtec-Unternehmen Boxx Insurance zusammen, das auf Cybersecurity- und Versicherungslösungen spezialisiert ist.
  • Das Biotechunternehmen Addex Therapeutics beschliesst mit der Charcot-Marie-Tooth Association (CMTA) eine Kollaboration zur Erforschung einer Therapie für eine erblich bedingte Muskelerkrankung.
  • Tecan begibt eine vierjährige Anleihe über 250 Mio. Fr. Der Erlös dient der teilweisen Refinanzierung der am 2. August abgeschlossenen Paramit-Übernahme.

Kalender

Quelle: Mirabaud

Quelle: Mirabaud