Hinter der Headline

Das Wichtigste am Morgen

Europas Börsen eröffnen positiv. Der Preis für ein Fass Rohöl der Sorte Brent klettert auf 81.50 $. BV Holding nennt sich neu Skan Group.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): –2,2% 🔴
  • Hang Seng (Hongkong): +0,2% 🟢
  • CSI 300 (China): feiertagsbedingt geschlossen
  • Kospi (Seoul): –1,9% 🔴

USA

  • S&P 500 (Futures): unverändert
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,2% 🟢
  • S&P 500 (Montag): -1,3% 🔴
  • Nasdaq 100 (Montag): -2,2% 🔴

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): +0,2% 🟢
  • Dax (Futures): +0,2% 🟢
  • FTSE 100 (Futures): +0,2% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1757.3 $ je Unze, -0,6% 🔴
  • Silber: 22.50 $ je Unze, -0,3% 🔴
  • Öl (Brent): 81.5 $ je Fass, +0,3% 🟢

Alle Kurse Stand 09:00 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Der IT-Wiederverkäufer SoftwareOne übernimmt den britischen SAP-Service Partner Centiq mit Sitz im britischen Nottingham.
  • Der Verwaltungsrat der Industriegruppe Bucher Industries schlägt der Generalversammlung vom 12. April 2022 die Wahl von Stefan Scheiber in den Verwaltungsrat vor. Er ist seit über dreissig Jahren bei Bühler Group tätig, seit 2016 als CEO und seit 2018 auch Mitglied des VR.
  • DKSH übernimmt die australische Marketing- und Merchandising-Firma STP. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet und beschäftigt rund 160 Mitarbeiter.
  • Die Aktionäre der Berner BV Holding haben gestern Montag an einer ausserordentlichen Generalversammlung alle Anträge für den Börsengang der Medizintechnikfirma Skan angenommen. Die BV Holding nennt sich neu Skan Group AG.
  • Der Rückversicherer Swiss Re schätzt die Schadensbelastung durch den Hurrikan Ida, der in den USA grossen Schaden anrichtete, auf rund 750 Mio. $.
  • Der Preis für ein Fass Rohöl der Sorte Brent ist auf 81.50 $ geklettert.
  • SNB-Vizepräsident Fritz Zurbrügg wird sich Ende Woche einem kardiologischen Eingriff unterziehen und für einige Wochen ausfallen.
  • Facebook , WhatsApp und Instagram waren gestern wegen eines Ausfalls für rund sechs Stunden nicht verfügbar.
  • Heute stehen in diversen Ländern (Eurozone, div. europäische Länder, Schweiz, USA) die Dienstleistungs-Einkaufsmanagerindizes auf dem Programm.
  • In der Eurozone liegt der Fokus auf dem EcoFin-Treffen und dem Produzentenpreisindex.
  • Die USA publizieren die Daten zur Handelsbilanz.

Kalender

Quelle: Mirabaud

Quelle: Mirabaud