Das Wichtigste am Morgen

Die asiatischen Börsen tendieren uneinheitlich. Die Zentralbank von Singapur strafft überraschend die Geldpolitik. Der SMI eröffnet im Plus. Die Futures auf die US-Märkte notieren stärker.

The Market
Drucken
Teilen

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): +1,5% 🟢
  • CSI 300 (China): -0,5% 🔴
  • Kospi (Seoul): +1,5% 🟢
  • Hang Seng (Hongkong): feiertagsbedingt geschlossen

USA

  • S&P 500 (Futures): +0,6% 🟢
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,7% 🟢
  • S&P 500 (Mittwoch): +0,3% 🟢
  • Nasdaq 100 (Mittwoch): +0,8% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Mittwoch): +0,7% 🟢
  • Dax (Futures): +0,7% 🟢
  • FTSE 100 (Futures): +0,6% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1792 $ je Unze, unverändert
  • Silber: 23.19 $ je Unze, +0,1% 🟢
  • Öl (Brent): 83.18 $ je Fass, -0,3% 🔴

Alle Kurse Stand 09:00 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • In China sind die Produzentenpreise im September gemäss offiziellen Daten 10,7% gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen. Ökonomen hatten mit 10,5% gerechnet. Der Index der Konsumentenpreise hat um 0,7% zugenommen, was unter den Prognosen von 0,9% liegt.
  • Die Zentralbank in Singapur strafft die Geldpolitik. Der überraschende Schritt folgt auf 6,5% Wirtschaftswachstum im dritten Quartal. Der Singapur Dollar kann sich demnach gegenüber einem Korb von Fremdwährungen aufwerten.
  • Roche hat von der europäischen Gesundheitsbehörde EMA die Zulassung für eine schnelle Infusion des Krebsmedikaments Gazyvaro gegen Leukämie erhalten.
  • Novartis hat anlässlich eines EU-Kongresses eine Studie der Phase IIIb zu Kesimpta (Ofatumumab) zur Behandlung von wiederkehrender Multipler Sklerose vorgestellt: Daten aus einer Zeitspanne von 3,5 Jahren hätten gezeigt, dass der durchschnittliche Immunoglobulin-G-Level (IgG) der Patienten bei der Behandlung stabil geblieben sei, ohne ein erhöhtes Risiko für schwere Infektionen zu verursachen.
  • Wisekey weist für die ersten neun Monate einen Umsatz von 15,4 Mio. $ aus, eine Zunahme von 34% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zu den ersten drei Quartalen im Jahr 2019 sind die Einnahmen des Spezialisten für Cybersicherheit allerdings knapp 20% geringer.
  • Galenica hält einen Investorentag ab.
  • Kühne+Nagel hat in Portugal ein IT-Kompetenzzentrum eröffnet.
  • Zur Schweizer Wirtschaft werden die Produzenten- und Importpreise veröffentlicht.
  • Aus den USA folgen am Nachmittag Daten zu den Produzentenpreise und den Erstanträgen auf Arbeitslosenunterstützung.
  • Die Unterlagen zur letzten Sitzung der US-Notenbank deuten an, dass die Drosselung der monatlichen Wertschriftenkäufe von 120 Mrd. $ ab Mitte November beginnen dürfte.

Ex-Dividende heute:

DormaKaba 12.50 Fr.

Kalender

Quelle: Mirabaud

Quelle: Mirabaud