Hinter der Headline

Das Wichtigste am Morgen

Die europäischen Börsen eröffnen mit Kursavancen. Der chinesische Industrie-Einkaufsmanagerindex klettert auf 50,9 Punkte.

The Market
Drucken

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): +1,8% 🟢
  • Hang Seng (Hongkong): -0,1% 🔴
  • CSI 300 (China): -0,5% 🔴
  • Kospi (Seoul): unverändert

USA

  • S&P 500 (Futures): +0,2% 🟢
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,3% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): +0,3% 🟢

Rohstoffe

  • Gold: 1805.40 $ je Unze, +0,2% 🟢
  • Silber: 22.85 $ je Unze, -0,2% 🔴
  • Öl (Brent): 78.90 $ je Fass, -0,1% 🔴

Alle Kurse Stand 09:05 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Der Pharmakonzern Novartis erhält Recht in einem US-Patentstreit: Das US-Berufungsgericht United States Court of Appeals for the Federal Circuit bestätigt die Gültigkeit des Patents für ein Dosierungsschema für Gilenya. Das Medikament wird zur Behandlung von Multipler Sklerose eingesetzt.
  • Der Zementkonzern Holcim übernimmt den US-Betonhersteller Cowden Inc. Der Kaufpreis wurde nicht kommuniziert.
  • Das Biotechunternehmen Santhera hat mit dem chinesischen Unternehmen Sperogenix ein exklusives Lizenzabkommen für das Medikament Vamorolone zur Behandlung seltener Krankheiten in der Region Greater China abgeschlossen.
  • Im Jahr 2021 erreichte die Jungfraubahn eine Frequenz von 365’300 Besuchern. Das ist eine Verbesserung von 0,7% gegenüber dem Vorjahr, liegt aber immer noch 65,4% unter dem Rekordjahr 2019.
  • Der Spezialchemiekonzern Clariant hat den Verkauf des Pigment-Geschäfts an Heubach aus Deutschland und die US-Investmentgesellschaft SK Capital Partners abgeschlossen, wie das Unternehmen gestern Abend mitteilte. Der Transaktionswert beträgt rund 800 Mio. Fr.
  • Barry Callebaut handelt heute ex Dividende.
  • In China ist der Caixin-Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe im Dezember im Vergleich zum Vormonat von 49,9 auf 50,9 Punkte geklettert.
  • Die Jahresteuerung in der Schweiz liegt im Dezember – wie schon im Vormonat – bei 1,5%.

Agenda Börse Schweiz

Quelle: Mirabaud Securities

Quelle: Mirabaud Securities