Das Wichtigste am Morgen

Die asiatischen Börsen zeigen ein gemischtes Bild. Der SMI eröffnet praktisch unverändert gibt dann aber nach. Die Futures auf die US-Märkte drehen ins Minus. ABB lanciert ein neues Aktienrückkaufprogramm über 3 Mrd. $.

The Market
Drucken

Märkte heute

Asien/Pazifik

  • Nikkei 225 (Tokio): +0,1% 🟢
  • Hang Seng (Hongkong): -2,7% 🔴
  • CSI 300 (China): –1,8% 🔴
  • Kospi (Seoul): unverändert

USA

  • S&P 500 (Futures): +0,1% 🟢
  • Nasdaq 100 (Futures): +0,1% 🟢
  • S&P 500 (Donnerstag): +1,4% 🟢
  • Nasdaq 100 (Donnerstag): +2,2% 🟢

Europa

  • Euro Stoxx 50 (Futures): –0,1% 🔴

Rohstoffe

  • Gold: 1955.51 $ je Unze, –0,1% 🔴
  • Silber: 25.82 $ je Unze, –0,4% 🔴
  • Öl (Brent): 117.80 $ je Fass, –1% 🔴

Alle Kurse Stand 09:05 Uhr MEZ

Alle vorbörslichen Kurse der Schweizer Börse finden Sie hier 📈

Alle vorbörslichen Kurse der Deutschen Börse finden Sie hier 📈


Die wichtigsten Nachrichten des Tages

  • Der Industriekonzern ABB plant ein neues Aktienrückkaufprogramm über bis zu 3 Mrd. $. Laufen wird das Programm voraussichtlich von April 2022 bis zur Generalversammlung 2023 auf einer zweiten Handelslinie an der SIX.
  • Adval Tech erhöhte den Umsatz 2021 um 21,3% auf 170,8 Mio. Fr. Der Betriebsgewinn auf Stufe Ebit stieg 37,3% auf 9,2 Mio. Fr. Die entsprechend Marge weitete sich von 4,% auf 5,4% aus. Der Gewinn legte von im Vorjahr 4,3 Mio. Fr. auf 5,9 Mio. Fr. zu. Es wird eine Dividende von 2 Fr. je Aktie vorgeschlagen. Angesichts des schwierigen Umfelds in der Automobilindustrie verzichtet das Management auf einen Ausblick.
  • Edisun Power steigerte den Umsatz 2021 38,8% auf 17,2 Mio. Fr. Das Betriebsergebnis auf Stufe Ebitda legte um die Hälfte auf 13 Mio. Fr. zu. Der Gewinn stieg ein Drittel auf 4,5 Mio. Fr. Die Dividende bleibt stabil bei 1.10 Fr. je Aktie. Der Fokus bleibe die Weiterentwicklung und der Bau weiterer Solarstromanlagen und deren Finanzierung. Zu diesem Zweck schlägt der Verwaltungsrat eine Aktienkapitalerhöhung von bis zu 150 Mio. Fr. vor.
  • AMS Osram unterzeichnet eine Vereinbarung zum Verkauf der            
    Unternehmenseinheit AMLS für 65 Mio. € an Plastic Omnium.
  • Roche und Bristol Myers Squibb wollen gemeinsam an der Digitalisierung der Pathologie arbeiten und zwei Tests weiterentwickeln, die in klinischen Studien eingesetzt werden können. Dies zur Unterstützung der Krebsdiagnose und Verbesserung personalisierter Behandlungsmöglichkeiten.
  • Roche will am diesjährigen neurologischen Fachkongress der American Academy of Neurology (AAN) Ende April Daten zu einer Vielzahl von Produktkandidaten aus der Entwicklungspipeline vorstellen.
  • Bell spaltet das Segment Convenience per 1. Mai in drei eigene Geschäftsbereiche auf: «Eisberg», «Hilcona» und «Hügli». Die organisatorischen Anpassungen würden eine direktere Marktbearbeitung und im Hinblick auf die neuen Perspektiven nach der Corona-Pandemie eine konsequente Nutzung von Opportunitäten ermöglichen.
  • Blackstone Resources ernennt per 1. Juli Lorenz Bertschmann zum neuen Finanzchef. Er folgt auf Christoph Aesch, der das Amt 2021 übernommen hatte. Zudem gibt das Unternehmen bekannt, dass die bisherige Revisionsstelle ihren Rücktritt gegeben hat. Um eine neue Revisionsgesellschaft zu wählen, soll kurzfristig eine ausserordentliche Generalversammlung einberufen werden.

Ex Dividende:

  • Autoneum (1.50 Fr.)

Agenda Börse Schweiz

Quelle: Mirabaud Securities

Quelle: Mirabaud Securities