Christoph Gisiger

Hören
Drucken
Teilen

Christoph Gisiger, Mitgründer und Redaktor, lebt in Los Angeles und hat dort die amerikanischen Finanzmärkte im Fokus. Seine Tätigkeit als US-Korrespondent begann er Anfang 2011 für «Finanz und Wirtschaft» in New York. Ende 2017 zog er nach Kalifornien, wodurch vermehrt auch der Technologiesektor in sein Blickfeld rückte. Christoph hat an der Universität Zürich ein Studium in Geschichte, Volkswirtschaftslehre und Publizistik absolviert. Seine Spezialgebiete sind Finanzmarkt-Analysen, Geldpolitik sowie Interviews mit profilierten Investoren und Ökonomen.

Zuletzt von Christoph Gisiger erschienen

The Pulse

Überlebenskampf in der Startup-Szene

Aktien von neu kotierten Unternehmen haben Anlegern bereits vor dem Crash wenig Freude bereitet. Nun verschärft sich ihre Lage. «The Pulse» wirft deshalb einen Blick auf die Verwerfungen im IPO- und Startup-Sektor.
Christoph Gisiger
Analyse

Ausnahmezustand an den Kreditmärkten

Weltweit haben die Schulden seit der Finanzkrise massiv zugenommen. Umso anfälliger ist das System heute, wenn es wegen der Coronaviruspandemie zur Rezession kommt. Diese drei Schwachstellen bergen das grösste Risiko.
Christoph Gisiger
The Pulse

Tech-Aktien beweisen ihre Stärken

Seit Anfang Jahr hält sich der Nasdaq 100 erstaunlich gut. Unterschiedlich fällt die Zwischenbilanz auf Stufe der Einzelunternehmen aus. The Pulse zeigt, wie sich die wichtigsten Vertreter schlagen.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Die Covid-19-Pandemie hat alles verändert»

Rafael Resendes, Gründer der Chicagoer Value-Investmentfirma Applied Finance, äussert sich zum Crash an der Börse. Er warnt vor Panikverkäufen und sagt, warum in den Aktien von Facebook, McKesson und Aptiv trotz den aktuellen Marktturbulenzen Kurspotenzial steckt
Christoph Gisiger
The Pulse

Vorsicht - diese Tech-Konzerne haben ungesunde Bilanzen

Nach dem Einbruch zu Wochenbeginn folgte am Dienstag eine ausgeprägte Gegenreaktion, bei der Tech-Aktien zu den grössten Tagesgewinnern zählten. Doch auch in dieser Branche gibt es Schwachstellen. «The Pulse» fokussiert heute auf Unternehmen, deren Bilanzqualität mangelhaft ist.
Christoph Gisiger
Interview

«Niemand weiss, was passieren wird»

Howard Marks, Co-Chairman von Oaktree Capital, sagt, dass die Folgen der Coronavirus-Epidemie unmöglich abzuschätzen sind. Der legendäre Value-Investor rät deshalb zu Demut und erklärt, warum er Aktien gegenüber Staatsanleihen trotz den unsicheren Konjunkturperspektiven vorzieht.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

US-Energiekonzernen droht Kreditengpass

Saudi-Arabien und Russland gehen im Ölmarkt auf Konfrontationskurs. Der Ölpreis stürzt ab. Zwischen die Fronten geraten unabhängige US-Förderkonzerne. Liquiditätsprobleme im amerikanischen Energiesektor werden damit zum zusätzlichen Risikofaktor für die Finanzmärkte.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Der Markt tyrannisiert das Fed»

Jeffrey Sherman, Vize-Anlagechef der Investmentboutique DoubleLine, erwartet, dass die US-Notenbank dem Druck der Börsen bald nachgibt. Im Interview sagt er, wo sich trotz der unsicheren Lage an den Finanzmärkten attraktive Chancen eröffnen.
Christoph Gisiger
Grafik der Woche

Rückkäufe kollabieren

In den USA werden dieses Jahr erheblich weniger Buyback-Programme angekündigt. Den amerikanischen Aktienmärkten könnte damit in einer heiklen Phase eine wichtige Kursstütze verloren gehen.
Christoph Gisiger
Auf dem Radar

Update aus Omaha

Warren Buffett hat am Wochenende seinen jährlichen Brief an die Aktionäre von Berkshire Hathaway veröffentlicht. Hier sind die Highlights aus dem Schreiben, das von Investoren rund um den Globus jeweils mit Spannung erwartet wird.
Christoph Gisiger
The Pulse

Cloud-Aktien schweben in hohen Sphären

Die Abschwächung der Weltwirtschaft macht vielen Unternehmen zu schaffen. Wenig von der schwierigen Konjunkturlage scheinen hingegen Anbieter von Rechendiensten übers Internet zu spüren.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Tesla bleibt unberechenbar

Der Elektroautohersteller überrascht mit einer Kapitalerhöhung. Für das Unternehmen ist das Timing dafür optimal. Für Investoren ist der Zeitpunkt hingegen weniger günstig.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Mit Buffett auf Amerika wetten

Die Aktien von Berkshire Hathaway hinken an der Börse hinterher. Das eröffnet eine Gelegenheit zum Einstieg, denn dank einem Berg von Cash und einem einzigartigen Portfolio von Unternehmensbeteiligungen ist Warren Buffetts Investmentgesellschaft heute attraktiver denn je.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Amerikas schönste Dividenden-Stories

Im Umfeld rekordtiefer Zinsen gewinnen Unternehmen mit einer feudalen Ausschüttungspolitik an Reiz. Diese Aktien stechen an den US-Börsen mit einer überdurchschnittlichen Rendite heraus.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Amazon meldet sich zurück

Der Online-Riese überrascht mit deutlich mehr Gewinn als erwartet. Auch wächst er weiterhin in hohem Tempo, wie aus dem Abschluss zum vierten Quartal hervorgeht. Die Aktien reagieren mit kräftigen Avancen. Amazons Börsenwert steigt auf über 1000 Mrd. $.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Rückschlag für Facebook

Der Online-Werbekoloss wächst immer langsamer. Gleichzeitig steigen die Kosten, wie der durchzogene Abschluss zum vierten Quartal zeigt. Die Aktien geraten erneut unter Druck, nachdem sie eben erst den Kurstaucher nach dem grossen Datenskandal überwunden hatten.
Christoph Gisiger
The Pulse

Risiken in China belasten den Halbleitersektor

Die Chip-Branche reagiert sensibel auf die Ausweitung der Coronavirus-Epidemie, die Zulieferketten gefährden könnte. Der Zeitpunkt ist ungünstig, der zyklische Aufschwung in der Branche ist noch nicht gefestigt. Plus: Gedanken zu Apple und Kobe Bryant.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Der Dollar steht am Beginn einer Baisse»

Gemäss Marc Chandler, Chef-Devisenstratege beim US-Broker Bannockburn Global Forex, neigt sich die Ära des festen Greenbacks dem Ende zu. Er erwartet eine Konjunkturabkühlung in den USA und erklärt, warum selektive Investmentstrategien dieses Jahr im Vorteil sind.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Gold ist ein ideales Investment»

David Rosenberg, Gründer und Chefstratege von Rosenberg Research, zweifelt an der Nachhaltigkeit der Börsenrally. Im Interview warnt er, dass Investoren am Ende des Jahres enttäuscht sein könnten. Zuversichtlich ist er hingegen für Energieaktien – und er prognostiziert, dass der Goldpreis auf 3000 $ steigt.
Christoph Gisiger
The Pulse

SoftBank droht neues Ungemach

Das Beteiligungskonstrukt SoftBank befindet sich seit dem Herbst in der Defensive und könnte sich bald mit neuen Problemen konfrontiert sehen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Tech-Konzerne stehen in der Beweispflicht

Seit die US-Notenbank begonnen hat, den Geldmarkt mit Liquidität zu fluten, ist der Nasdaq Composite annähernd 13% vorgeprescht. Nach dem Kaufrausch rücken 2020 die Fundamentaldaten in den Fokus. Deshalb wirft «The Pulse» einen Blick auf die anstehende Berichtssaison im IT-Sektor.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Eine Aktie mit silbernem Charme

Die Edelmetallpreise sind erneut auf dem Vormarsch. Im Vergleich zu Gold hat Silber viel Aufholpotenzial. Das eröffnet attraktive Perspektiven für den Minenkonzern Pan American Silver, der mit einer raren Kombination von Kostendisziplin und Wachstumsfantasie überzeugt.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Am meisten Sorgen mache ich mir um Europa»

Mohamed El-Erian, ökonomischer Chefberater der deutschen Allianz-Gruppe, fürchtet, dass die europäische Wirtschaft das Schlimmste noch nicht überstanden hat. Er warnt vor dem kontraproduktiven Effekt negativer Zinsen und empfiehlt Investoren, sich nicht blindlings auf Liquidität an den Finanzmärkten zu verlassen.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Micron sieht den Boden im Chip-Zyklus

Micron Technology erleidet erneut deutliche Ergebniseinbussen. Der grösste US-Hersteller von Speicherchips verspricht aber, dass sich der Geschäftsgang in der laufenden Berichtsperiode endlich stabilisiert.
Christoph Gisiger
The Pulse

Vorsicht vor dem Hype um 5G

Amerikanische Technologie-Aktien können auf ein erfreuliches 2019 zurückblicken. Ein wichtiger Treiber für den Optimismus ist die Erwartung, dass 5G der Branche einen Nachfrageschub bescheren wird. Grund genug, einen kritischen Blick auf die Perspektiven für den neuen Mobilfunkstandard zu werfen.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Eine Liquiditätskrise ist nur eine Frage der Zeit»

Tad Rivelle, Chief Investor des kalifornischen Bondhauses TCW, bezweifelt, dass die Zentralbanken den Konjunkturabschwung verhindern können. Er sieht zunehmende Anzeichen von Stress im Kreditsektor und empfiehlt, sich mit sicheren Anlagen auf Turbulenzen vorzubereiten.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Diese Aktien haben Top-Investoren im Portfolio

Börsengurus wie Warren Buffett, Seth Klarman und Dan Loeb legen ihre Beteiligungen am amerikanischen Aktienmarkt offen. The Market analysiert, in welchen Titeln sie am meisten Potenzial orten und wo sie Engagements reduzieren.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Disneys Erfolgsstrom

Die Aktien des Unterhaltungsriesen preschen nach dem Debüt des Streaming-Service Disney+ vor. Nachdem er an der Börse zwischenzeitlich weniger wert war als Netflix, ist seine Kapitalisierung jetzt doppelt so hoch.
Christoph Gisiger
The Pulse

Im Biotech-Sektor keimt Hoffnung

Amerikanische Biotech-Aktien haben 2019 bisher viel Geduld erfordert. Doch jetzt kommt neue Dynamik auf: Der Nasdaq-Biotechnology-Index ist seit Anfang Oktober annähernd 14% avanciert. Wie geht es mit dem Sektor nun weiter?
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

SoftBanks Schwachstellen

Das Beteiligungsvehikel des japanischen Tech-Investors Masa Son erleidet wegen des WeWork-Debakels einen milliardenhohen Rekordverlust. Wie es mit der SoftBank-Saga weitergeht, hängt massgeblich von einem Gerichtsverfahren in den USA ab.
Christoph Gisiger
The Pulse

Gemischte Signale aus dem Chip-Sektor

Die Quartalsergebnisse aus der amerikanischen Halbleiterindustrie sorgen für bedeutende Kursbewegungen. Während Intel Applaus erntet, wird Texas Instruments abgestraft. Das sind die wichtigsten Rückschlüsse, die sich aus den Resultatpublikationen ziehen lassen.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Das Fed setzt den Repo-Markt unter Drogen»

Jim Bianco, Gründer und Chefstratege von Bianco Research, denkt, dass die US-Notenbank die Probleme am Geldmarkt mit immer grösseren Liquiditätsspritzen bloss verschlimmert. Er fürchtet, dass die Gefahr einer Rezession in den USA unterschätzt wird, und rechnet mit weiterem Abwärtsdruck auf die Zinsen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Donnergrollen im Cloud-Sektor

Die hoch bewerteten US-Anbieter von internetbasierten Software-Diensten geraten an der Börse unter Druck. Plus: Texas Instruments sendet Schockwelle durch die Halbleiterbranche.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Die spannendste Contrarian-Wette am US-Aktienmarkt

Energiewerte sind so unbeliebt wie kaum je zuvor. Der Konsens fürchtet, dass der Sektor im Zug einer globalen Rezession in eine neue Krise stürzt. Umso grösser ist das Kurspotenzial, wenn sich die Konjunkturaussichten aufhellen. Das sind die attraktivsten US-Ölaktien.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Tech-Aktien auf dem Prüfstand

Mit Netflix und IBM warten am Mittwoch die ersten Konzerne aus dem amerikanischen IT-Sektor mit den Quartalszahlen auf. Das sind die wichtigsten Punkte zur anlaufenden Berichtssaison.
Christoph Gisiger
The Pulse

Crunch Time für Amazon

Das Geschäft des Online-Retail-Riesen wächst langsamer. Dazu belasten höhere Kosten. Ist das bloss ein Ausrutscher, oder fällt Amazon in alte Muster zurück?
Christoph Gisiger
Das Interview

«Thiam hat alles richtig gemacht»

David Herro, Grossaktionär von Credit Suisse, sagt im ausführlichen Gespräch, was er jetzt nach der Spionage-Affäre von CEO Tidjane Thiam erwartet. Zudem erklärt der Anlagechef für internationale Aktien bei Harris Associates, warum er in LafargeHolcim, Richemont sowie Julius Bär Kurspotenzial sieht und den Anteil an Swatch Group erhöht hat.
Christoph Gisiger
The Pulse

Google gerät in den Sog der US-Politik

Der Branchenprimus wird für längere Zeit unter der regulatorischen Unsicherheit leiden. Dennoch dürften die Perspektiven weniger bedrohlich sein, als manche Investoren befürchten.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Der Ölschock erhöht den Druck auf das Fed

Am Mittwoch fällt die US-Notenbank den nächsten Zinsentscheid. Der Preissprung an den Energiemärkten und die wachsende geopolitische Unsicherheit geben dem Beschluss zusätzliche Brisanz.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Negative Zinsen sind hochgradig toxisch»

Jim Bianco, Gründer und Chefstratege von Bianco Research, warnt vor den unabsehbaren Folgen der immer extremeren Eingriffe der Notenbanken. Er fürchtet, dass sich die Weltwirtschaft weiter abschwächen wird, und rät zu Investments in langlaufenden Staatsanleihen sowie Gold.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Jackson Hole: Powells grosse Chance

Der Auftritt von Jerome Powell am anstehenden Wirtschaftssymposium in den Rocky Mountains wird zum Schlüsselereignis für die Finanzmärkte. Was Investoren vom Chef der US-Notenbank nach seinem Patzer an der letzten Zinssitzung erwarten.
Christoph Gisiger
The Pulse

Crashgefahr im Chipsektor

Der amerikanische Technologiesektor steckt in einer Gewinnrezession. Die Hoffnungen der Investoren ruhen auf der zweiten Jahreshälfte – und auf weiteren Zinssenkungen der US-Notenbank.
Christoph Gisiger
Das Interview

«Die Millennials werden die Börse überraschen»

Bill Smead, Gründer von Smead Capital, erwartet, dass die US-Wirtschaft durch den Generationenwechsel einen unerwarteten Schub erhält. Chancen sieht der Value-Investor in Aktien von Häuserbauern, in Blue-Chips wie Home Depot, Disney und American Express sowie im Energiesektor.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Was, wenn die Bondblase platzt?

Die grössten Exzesse spielen sich derzeit am Anleihenmarkt ab. The Market erläutert, was die Blase zum Platzen bringen und wo das Geld aus den Bondverkäufen hinfliessen könnte.
Gregor Mast und Christoph Gisiger
Im Fokus

Auf welche Aktien US-Topinvestoren wetten

In den USA müssen institutionelle Anleger ihre Positionen einmal pro Quartal offen legen. Eine Analyse von The Market zeigt, in welchen Titeln Wallstreet-Legenden wie Warren Buffett, Dan Loeb und Bill Ackman am meisten Kurspotenzial ausmachen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Ermutigende Nachrichten aus dem Biotech-Sektor

Die Eskalation des Handelskonflikts hat in den letzten Tagen an den Börsen für Turbulenzen gesorgt. Der optimale Zeitpunkt also, um den defensiveren amerikanischen Biotech-Sektor genauer zu beleuchten.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Anlagestrategien für eine Rezession

Noch wird an den amerikanischen Börsen nur selten vom «R-Wort» gesprochen. Was aber, wenn es wirklich zum Ernstfall kommt? So können sich Investoren gegen einen Sturm an den Finanzmärkten wappnen.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Das Fed vermasselt die Zinssenkung

Die US-Notenbank senkt den Leitzins erwartungsgemäss um einen Viertelprozentpunkt. Mit einer stümperhaften Kommunikation stiftet sie jedoch Verwirrung über den weiteren Ausblick zur Geldpolitik. Womit Investoren jetzt rechnen müssen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Die grössten Tops und Flops der IT-Berichtssaison

«The Pulse» präsentiert die wichtigsten Erkenntnisse aus der aktuellen Berichtssaison für die US-Technologiekonzerne. Wer hat positiv überrascht, wer hat enttäuscht? Und vor allem: wie sind die Aussichten für das restliche Jahr?
Christoph Gisiger
Im Fokus

Planspiele zum Fed-Entscheid

Kommende Woche wird die amerikanische Notenbank den Leitzins erstmals seit über zehn Jahren senken. Die Börsen zelebrieren das geldpolitische Grossereignis mit Avancen. Die entscheidende Frage ist aber: Was passiert danach?
Christoph Gisiger
Das Interview

«Emerging Markets sind eine spannende Wette»

Larry McDonald, US-Investmentstratege und Herausgeber des «The Bear Traps Report», macht die amerikanische Notenbank für die globale Konjunkturabkühlung verantwortlich. Er erwartet eine markante Abwertung des Dollars und sieht Chancen in den aufstrebenden Märkten, in Rohstoffen sowie in europäischen Banken.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Der Buyback-Boom kühlt sich ab

Amerikanische Konzerne kaufen weniger eigene Aktien zurück. Was bedeutet das für die Aussichten an den US-Börsen? Und vor allem: In welchen Titeln spielen Rückkäufe eine wichtige Rolle?
Christoph Gisiger
The Pulse

Die Streaming-Kriege beginnen

Mit Netflix publiziert heute Mittwoch nach Börsenschluss in New York der erste grosse Tech-Konzern seine Quartalszahlen. Der Online-Videodienst muss sich gegen neue Konkurrenz behaupten. Plus: Der Handelsdisput ist am grössten Güterhafen Amerikas angekommen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Der Chipsektor rückt in den Fokus

Technologieaktien standen in den vergangenen Wochen unter Druck. Die Einschätzungen der Halbleiter-Unternehmen für das zweite Halbjahr dürften deshalb wegweisend für die Branche sein.
Christoph Gisiger
The Pulse

«Big Tech» auf dem Prüfstand

Ende Juli veröffentlichen die Big Five ihre Quartalsresultate. Die Aussichten könnten kaum unterschiedlicher sein. Plus: Der tiefe Fall von Theranos-Gründerin Elizabeth Holmes kommt bald ins Kino.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Glänzende Perspektiven für Goldaktien

Gold zeigt endlich Lebenszeichen. Zieht der Preis des Edelmetalls weiter an, werden Aktien von Minenkonzernen überproportional profitieren. Diese Titel bergen Kurspotenzial.
Christoph Gisiger
Hinter der Headline

Das Fed hat wenig Raum für das nächste Zinsmanöver

Nach der Sitzung vom Mittwoch rechnen die Märkte fest damit, dass die US-Notenbank die Geldpolitik bereits Ende Juli lockert. Anders als in früheren Zyklen hat sie dieses Mal viel weniger Bewegungsfreiheit. Es könnte daher gleich zu einem aggressiveren Zinsschritt kommen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Der IPO-Markt läuft heiss

Das neue Reizwort am amerikanischen Aktienmarkt heisst FOMO: Fear of missing out. Eine Reihe von Unternehmen öffnen sich mit spektakulären Resultaten dem Publikum. Dass die meisten von ihnen keine Gewinne erwirtschaften, ist egal.
Christoph Gisiger
Das Interview

«ABB ist endlich auf dem richtigen Weg»

David Samra, Investmentchef des Artisan International Value Fund, sagt, warum sich ABB in zwei separate Unternehmen aufspalten soll, weshalb er bei LafargeHolcim mit weiteren Devestitionen rechnet und was ihm an Novartis, UBS, Nestlé sowie Richemont gefällt.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Ist das Fed hinter der Kurve?

Die US-Notenbank beugt sich dem Diktat der Märkte und signalisiert Bereitschaft zu einer Zinssenkung. Die Börsen zelebrieren das mit Kursavancen. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass geldpolitische Lockerungsmassnahmen bei der Gefahr einer Rezession meist zu spät kommen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Das Space-Portfolio

Fünfzig Jahre nach der Mondlandung erlebt die Raumfahrt eine Renaissance. Schub geben speziell Privatfirmen wie SpaceX und Blue Origin. Aber auch an der Börse eröffnen sich Möglichkeiten, am neuen Wettlauf ins All zu partizipieren.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Im Pharmasektor wächst die Gefahr von Opioid-Klagen

Ende Mai beginnt ein bedeutender Gerichtsfall gegen zwei grosse US-Medikamentenhersteller zur Epidemie beim Missbrauch harter Drogen. Nach der Klage wegen Preisabsprachen im Generika-Markt drohen der Branche damit erneut Negativschlagzeilen. Für Investoren birgt das Risiken – aber auch Chancen.
Christoph Gisiger
The Pulse

Warnsignale aus dem Chipsektor

US-Halbleiteraktien notieren deutlich höher als noch zum Jahresbeginn. Doch Titeln wie Nvidia, Micron Technology und Texas Instruments droht Gefahr.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Das Fed sitzt in der Taubenfalle

Mit dem erneuten Aufflackern des Handelsstreits wächst der Druck auf die amerikanische Notenbank, die Zinsen zu senken. Doch wie realistisch ist eine baldige Lockerung der Geldpolitik? Und was würde dies für die Finanzmärkte bedeuten?
Christoph Gisiger
Im Fokus

Wo sich im IT-Sektor Chancen eröffnen

Die Quartalszahlen machen es deutlich: Branchenriesen wie Apple, Amazon, Google und Facebook sehen sich mit schwächerem Wachstum konfrontiert. In welchen grossen Tech-Titeln dennoch Kurspotenzial steckt.
Christoph Gisiger
The Pulse

Die kolossale Wette von Michael Dell

Nach fünf Jahren in der Privatwelt kehrte Dell Ende 2018 mit seinem gleichnamigen Unternehmen an die Börse zurück. Im neusten «The Pulse»-Newsletter loten wir die Chancen von Dell Technologies aus. Plus: Big Data in der Kasinoindustrie von Las Vegas.
Christoph Gisiger

Der Dollar wird zum Problem

Die Handelsgespräche zwischen den USA und China ziehen sich hin. Einig sind sich die beiden grössten Wirtschaftsmächte aber zumindest in einem Kernpunkt, der selten thematisiert wird: Es braucht einen stabilen Wechselkurs zwischen Renminbi und Dollar.
Christoph Gisiger
Das Interview

«In US-Aktien eröffnet sich eine attraktive Verkaufsgelegenheit»

Jeffrey Gundlach, CEO von DoubleLine, rechnet mit einem baldigen Kursrückschlag an den Börsen. Die grössten Risiken sieht er in der wachsenden Verschuldung Amerikas, in der Unberechenbarkeit der Zentralbanken und in politischem Chaos bei den nächsten US-Präsidentschaftswahlen. Ein Interview mit dem «Bond King».
Christoph Gisiger
Das Interview

«China erlebt einen Draghi-Moment»

Marc Chandler, Chef-Devisenstratege beim US-Broker Bannockburn Global Forex, rechnet mit neuen Wachstumsimpulsen aus der chinesischen Volksrepublik und hält den Franken für überbewertet.
Christoph Gisiger
Im Fokus

Herdentrieb im Silicon Valley

Unicorns wie Lyft, Uber und Airbnb konnten sich viel zu lange mit Wagniskapital finanzieren. Jetzt drängen sie plötzlich alle an die Börse. Weshalb Investoren Distanz halten sollten.
Christoph Gisiger