Sponsored Content

Freut sich die Schweizer Bevölkerung auf das Rentenalter?

AXA Investment Managers Schweiz hat zum elften Mal eine Untersuchung zur Einstellung der Schweizer Bevölkerung gegenüber der 2. Säule und dem Ruhestand durchgeführt.

Erstellt im Auftrag der AXA Investment Managers
Drucken
Teilen

Dr. Werner E. Rutsch, Mitglied der Geschäftsleitung bei AXA Investment Managers Schweiz fasst zusammen: «Es ist erfreulich, dass die Schweizer Bevölkerung der Pensionierung grundsätzlich positiv entgegenschaut oder sie als positiv empfindet. Das Problem, dass Frauen in der beruflichen Vorsorge nach wie vor schlechter gestellt sind und die finanzielle Absicherung von Personen mit niedrigeren Einkommen oft lückenhaft ist, muss jedoch dezidiert angegangen werden.»

Die Studienresultate finden Sie hier.