Video

Herzschlag der Wirtschaft

NY to ZH – die tägliche Berichterstattung aus New York zum Start der US-Börse.

Markus Koch
Drucken
Teilen

Präsentiert von Swissquote.

In der anbrechenden Handelswoche steht nicht die Berichtssaison im Mittelpunkt, sondern es sind die vielen Wirtschaftsdaten für den Juli.

Neben dem Einkaufsmanagerindex der Industrie, werden die Aktivitäten der Dienstleister gemeldet, gefolgt von den Erstanträgen auf Arbeitslosenhilfe und den US-Arbeitsmarktdaten. Wie von der Notenbank bereits avisiert, verliert die Wirtschaftserholung seit Juli an Schwung.

Was die Berichtssaison betrifft, konnten bisher 85% der Unternehmen im S&P 500 die Ziele der Wall Street im Schnitt um 22% übertreffen. Interessant ist vor allem, dass die Gewinnerwartungen für 2021 trotz dieser Daten nicht angehoben wurden und auf niedrigen Niveaus verharren.